• News

++ Sommerfest 2022 ++

 
Am 27.08.2022 fand das 1. Sommerfest in der Geschichte der TTG Buxtehude statt. Knapp 50 Kinder, Jugendliche, Spieler/innen und Familienangehörige haben sich zusammengetroffen. Es wurde gegrillt, Sport gemacht und sich ausgetauscht.
In der kommenden Saison, die zum 01.09.22 startet, geht die TTG mit insgesamt 15 Mannschaften von der Bezirksoberliga bis in die 6. Kreisklasse an den Start.
Das 1. Saisonspiel bestreitet unsere 8. Herrenmannschaft.
Ein großes Highlight folgt am 09.09. Hier hat unsere 1. Herrenmannschaft als Aufsteiger ihren Saisonauftakt in der Bezirksoberliga. Bei den Damen macht das 2. Damenteam am 30.09. den Auftakt. Die Spiele unserer Jugendmannschaften starten ebenfalls im September.
 

++ Pokalsieg und Meistertitel ++

 
Unsere Jugendmannschaft hat in der Kreisklasse den Meistertitel klargemacht. Am 30.04.2022 wurde zudem in Bargstedt der Pokalsieg in der Jungen 15-Konkurrenz geholt. Die TTG Buxtehude traten mit Jannis Bansemer, Amy Stühm und Tom Cordes an. 
 
Hier die Zusammenfassung der Pokalendrunde:

Im ersten Spiel gegen den TuS Bargstedt gab es in der ersten Runde keinen Widerstand und man führte schnell 3:0. Kleiner Widerstand regte sich in der folgenden Runde, in der Amy einen Satz abgab, sich letztlich doch mit 3:1 Sätzen durchsetzte. So stand es 6:0, weil sich Jannis und Tom klar in ihren Spielen durchsetzen konnten. Das Spiel war zwar schon mit 5:0 gewonnen, doch wir entschieden uns vorher, alle Spiele des Spielberichtes durchzuspielen. Die letzten 3 Spiele gewannen wir auch, sodass am Ende ein 9:0 zu Buche stand.

Im entscheidenden letzten Spiel gegen Himmelpforten setzten sich Jannis und Tom in der ersten Runde zwar durch, doch waren bei Jannis die Sätze ziemlich knapp mit 11:9, 13:11 und 11:8. Tom hatte keine Mühe, während Amy anders als bei Jannis ihre Sätze mit 6:11, 10:12 und 11:13 abgeben musste. So führte man knapp 2:1 nach der ersten Runde. Die zweite Runde sollte es in sich haben!

In einem Wechselbad der Gefühle steckten Jannis und Tom! Die beiden kämpften sehr stark und beide mussten jeweils in den 5. Satz. Voller Emotionen, und man muss sagen, es wurde laut in der Halle...., rungen beide ihre Kontrahenten nieder! Jannis gewann sein Spiel 3:2 in den Sätzen mit 11:6, 6:11, 8:11, 11:8 und 11:8, und Tom konnte sich ebenfalls mit 3:2 und in den Sätzen 9:11, 11:2, 5:11, 11:5 und 11:9 durchsetzen. Zwei nervenzerreissende Spiele! 

Der Zwischenstand betrug nun 4:1. Man musste nun noch ein Spiel gewinnen, um sich Pokalsieger schimpfen zu lassen. Amy musste an den Tisch und war sichtlich nervös. Der Gegner lief schnell im ersten Satz mit 4:1 davon, doch dann begann sie sich zu fokussieren und holte Punkt um Punkt auf, sodass es am Ende des ersten Satzes 11:6 stand. Nun war sie frei und entschied die nächsten beiden Sätze klar mit 11:4 und 11:5 für sich und sicherte uns damit den entscheidenden fünften Punkt! Ein klasse Nachmittag für uns, wenn man bedenkt, dass man zuvor den Meistertitel in der Saison gewonnen hatte!

Championsleage? Kommt noch....! ;-)

+++ Absage Neujahrsturnier im Januar 2022 +++

 
Das traditionelle Neujahrsturnier in Hedendorf kann aufgrund der aktuellen Pandemielage nicht stattfinden.
Der TTVN hat den Punktspielbetrieb und alle offenen Turniere bis zum 31.01.2022 ausgesetzt. Wir prüfen gerade die Möglichkeit, das Turnier in den Februar
zu verlegen. Sobald es Neuigkeiten gibt, wirst du informiert.

+++ Einladung Neujahrsturnier 2022 +++

 

Im Januar 2022 richtet die TTG Buxtehude das traditionelle Neujahrsturnier an zwei Wochenenden in Hedendorf aus. Nach dem Ausfall des Turniers in 2021 freut sich die TTG Buxtehude rießig das Turnier wieder austragen zu dürfen.

Das Neujahrsturnier ist ein traditionsreiches und neben den Kreismeisterschaften das einzige Turnier im Landkreis Stade. Es handelt es um ein Zweier-Mannschaftsturnier, bei dem sowohl Einzel, als auch Doppel gespielt wird. Ausgetragen wird das Turnier am 08. und 09.01.22, sowie 14. und 15.01.22 ausgetragen.

Meldungen sind wie folgt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden:

  • 1. Spieler, Alter, Verein, (Q)TTR-Wert
  • 2. Spieler, Alter, Verein, (Q)TTR-Wert

In der Ausschreibung findest du die diversen Spielklassen inklusive des maximalen QTTR-Werte je Spielklasse. Der QTTR-Wert der Spieler darf den maximalen Wert der Spielklasse nicht überschreiten. Einzelmeldungen werden wir versuchen zu berücksichtigen und bei der Suche nach einem Spielpartner gerne unterstützen. Die Anzahl der Meldungen ist Corona bedingt für den jeweiligen Spieltag auf 24 Mannschaften begrenzt.

AUSSCHREIBUNG NEUJAHRSTURNIER 2022  

 

+++ Titel für Tank und Schröter +++

 

Am 09. und 10.10.21 fanden in Steinkirchen die Kreismeisterschaften der Damen, Herren und Jugend statt. Die TTG Buxtehude wurde von insgesamt 10 Spielern vertreten und konnte einige Erfolge feiern.

Amy Stühm erreichte den 2. Platz in der Mädchenkonkurrenz U15. Tom Cordes und Amy Stühm, sowie Jannis Bansemer und Neo Sievers landeten auf dem geteilten 3. Platz in der U 15 Doppelkonkurrenz. Tom Cordes wurde zudem 3. im Einzel der Jungen U15. Im Herrenfeld der höchsten Turnierklasse holten Lars Klarmann und Marko Stühm den 3. Platz.
Überragend waren die Leistungen von Luca Tank und Bent Schröter. Luca, der für die Jugend beim VfL Güldenstern Stade aufschlägt und bei den Herren für die TTG spielt, sicherte sich den Titel in der Herrenkonkurrenz bis 1400 Punkte. Außerdem holte Luca den 2. Platz in der U18 Klasse. Ebenso gut war die Leistung von Bent, der in der Herrenklasse bis 1600 Punkte den Titel nach Buxtehude holte.
 
Wir sind stolz auf alle Teilnehmer und Medaillengewinner!

 

 

 

 

 

 

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.