+++ 37. Neujahrsturnier - Herren III +++

 Mit freundlicher Unterstützung der

Logo Sparkasse buxtehude harburg 

Am 05.01.20 startete die Klasse Herren 3 pünktlich um 9:30 Uhr. In dieser Konkurrenz (Q-TTR 0 -1450) starteten 16 Mannschaften in vier 4er Gruppen den Wettkampf, um die begehrten Sachpreise der zahlreichen Sponsoren. Etwa 12 Zuschauer waren gekommen, um sich den spannenden Turnierverlauf anzusehen.
Gegen ca. 13:30 Uhr war die Gruppenphase abgeschlossen und die ersten Achtelfinalbegegnungen konnten beginnen. Mit Christoph Brecht und Thorsten Kemper (TTC Onyx Schulenburg und TSV Grona) stand um 16:00 Uhr das erste Halbfinalteam fest und setze sich nach hartem Kampf mit 3:2 gegen Bernhard Schlüter und Maik Hinck (beide Post SV Stade) durch. Im zweiten Halbfinale unterlag das Team Jakob Liepins und Andreas Lübbers (TuS Harsefeld und VfB Oldenburg) mit 1:3 gegen Eike Reich und Lothar Lorenzen (beide TSV Stelle).
Um 18:00 Uhr standen die Teilnehmer des Finales fest. Nach spannendem Finale standen Christoph Kemper und Thorsten Brecht als Sieger des 10 stündigen Tischtennismarathons fest. Mit 3:2 setzten Sie sich gegen die Routiniers Eike Reich und Lothar Lorenzen souverän durch.

Ergebnisse Turnierklasse 3:
1. Platz: Christoph Kemper/ Thorsten Brecht TSV Grona/ TTC Onyx Schulenburg
2. Platz: Eike Reich/ Lothar Lorenzen beide TSV Stelle
3. Platz: Bernhard Schlüter/ Maik Hick beide PSV Stade
3. Platz: Jakob Liepins/ Andreas Lübbers TuS Harsefeld/ VfB Oldenburg

  v.l.n.r: Andreas Lübbers, Jakob Liepins, Christoph Kemper, Thorsten Brecht, Lothar Lorenzen, Eike Reich, Maik Hinck, Berhard Schlüter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.