+++ 37. Neujahrsturnier - Jugend +++

 Mit freundlicher Unterstützung der

Logo Sparkasse buxtehude harburg 

Am 12.01.20 begann das Jugendturnier pünktlich um 9:30 Uhr. Insgesamt fanden 22 Jugendliche in diesem Jahr den Weg in die Hedendorfer Waldsporthalle. Die Teams wurden in zwei Spielklassen aufgeteilt. Sieben Zweierteams starteten in der Jugendklasse 1 bis 3000 TTR Punkte und 4 Zweierteams in der Jugendklasse 2 bis 1350 TTR Punkte.


Der Modus ist der Corbillon Cup. Diese Turnierform wird im Jugendbereich nicht oft angeboten. Es ist ein Zweiermannschaftsturnier, bei dem im "best of five"-System maximal 4 Einzel und ein Doppel den Sieger einer Partie ermitteln. In diesem Jahr wurde keine KO Runde ausgetragen. Im Modus jeder gegen Jeden wurde die Platzierungen ausgespielt.
Um 13:30 Uhr hat die Jugendklasse 2 ihre Spiele beendet und die Platzierungen standen fest.

 

 

 

 v.l.n.r.: Joshua Jespersen, Jannis Bansemer, Mika Denke, Raphael Michaelsen, Len Hinke, Linus Reinecke, Tom Cordes, Amy Stühm

 

Die Jugendklasse 1 beendete ihre Spiele um 17:20 Uhr nach einem hochklassigen Finish zwischen Alan Hammerschmidt und Bennet Meibohm gegen Jan Luca Tank und Bent
Schröter.

v.l.n.r: Henning Struck, Max Schön, Pit Kuhlgatz, Thilo Kuhlgatz, Bent Schröter und Jan-Luca Tank

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.